Operationsvorbereitung

Sicherheit vor dem Eingriff

Vor einer ambulanten oder belegärztlichen Operation bei Jugendlichen und Erwachsenen übernehmen wir die entsprechenden Vorbereitungen.

Sie bestehen aus den obligaten Leistungen: 

  • Beratung und Erörterung
  • Überprüfung der Eignung des häuslichen, familiären oder sozialen Umfeldes
  • Aufklärung über Vor- und Nachteile einer ambulanten oder belegärztlichen Operation
  • Ermitteln des Ganzkörperstatus
  • Dokumentation und schriftliche Befundmitteilung für den Operateur und/oder Anästhesisten
  • Ärztlicher Brief

Zu den fakultativen Leistungen zählen:

  • Überprüfung der Operationsfähigkeit
  • Ruhe-EKG
  • Laboruntersuchungen